Sehr geehrte Kunden und Geschäftspartner,
Sehr geehrte Damen und Herren,

Arbeitssicherheit und Gesundheit für unsere Mitarbeiter haben bei Saint-Gobain und somit auch bei SUPERGLASS seit vielen Jahren höchste Priorität. Das ist auch im Umgang mit der aktuellen Corona-Ausbreitung nicht anders. 

Durch die starke industrielle Präsenz von Saint-Gobain in Asien und insbesondere in China, waren wir bereits sehr frühzeitig über das drohende Ausmaß der Krise alarmiert. Maßnahmen zum Schutz unserer Kollegen und Kunden wurden frühzeitig umgesetzt und mit der sich verschärfenden Krisenlage ständig angepasst. Zum jetzigen Zeitpunkt haben wir dadurch keine Auswirkungen auf unsere Lieferfähigkeit. Wir werden alles daran setzen, dass diese auch in den nächsten Wochen aufrechterhalten bleibt.

Um das Geschäft auch in diesen Zeiten im persönlich engen Kontakt weiterführen zu können, haben wir seit Anfang dieser Woche unsere Außendienstmitarbeiter angewiesen, bis auf sehr begründete Ausnahmen, über Telefon und digitale Medien mit Ihnen zu kommunizieren. Wir sind sicher, dass wir das im Rahmen unserer engen Geschäftsbeziehungen in den nächsten Wochen gemeinsam hinbekommen werden.

Auch möchten wir, zu Ihrer eigenen Sicherheit und der unserer Mitarbeiter, Besuche in unseren Werken und Büros in der nächsten Zeit weitgehend vermeiden.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und sind zuversichtlich, dass wir diese außergewöhnliche Situation gemeinsam und hoffentlich gesund meistern werden.

Mit freundlichen Grüßen

ppa. Kai Kattler und i. V. Ivana Medvidovic

Zurück zur Übersicht

Corona Virus