Glaswolle-Platte mit hervorragender Schalldämmung für den Einsatz unter schwimmenden Mörtel- und Fließestrichen. (DIN 18 560-2 (2004)

Produkteigenschaften

  • Wärmeleitfähigkeitsstufe (WLS) 032
  • Nicht brennbar nach DIN 4102 und EN 13 501
  • Anwendungsgebiet nach 4108-10: DES-sh
  • Gute Schalldämmung bei geringer Einbaudicke
  • Guter Schallschutz durch hohe Elastizität
  • Für Wohn- und Büroräume mit Verkehrslasten bis 3,5 kPa bzw. kN/m²
  • Nicht unter Trockenestrich geeignet
  • Zusammendrückbarkeit c < 5mm

Dicke

  • 15
  • 20
  • 25
  • 30
  • 35
  • 40
  • mm

Downloads

Datenblatt

TRITTSCHALLDÄMMPLATTE TS - 032
Ansprechpartner: Urs Hillebrand

Urs Hillebrand
Dipl.-Ing. (FH)

Bausachverständiger für Schäden an Gebäuden

Technische Beratung Produktmanagement

Mobil: 0 178 - 200 156 3